Dienstag, 7. Juni 2011

Heute eine Anleitung für Euch

Ich hatte heute mal Lust auf eine neue Verpackung. Als Farben hatte ich mir Savanne, Baiblau und Espresso rausgesucht. Und dann hieß es, ran ans Werk!
Hier seht Ihr das Ergebnis:


Hier etwas seitlich fotografiert.



Und dann hab auch gleich eine kleine Anleitung für Euch dazu gemacht. Hier die Skizze:


Für die Verpackung benötigt Ihr einen Bogen Farbkarton A 4. Dieser wird von der kurzen Seite bei 1,5 cm/ 3,5 cm/ 17,5 cm und 19,5 cm gefalzt. Von der langen Seite bei 7 cm/ 9 cm/ 23 cm und 25 cm falzen. Die schraffierten Flächen wegschneiden, so dass Euer Papier wie auf dem folgenden Bild aussieht.


Da die Schachtel so nicht komplett schließt, braucht Ihr noch ein Stück Espresso 6 x 14 cm und 10 x 14 cm, sowie zwei Stücke in Baiblau in der Größe 5,5 cm x 13,5 cm und 9,5 cm x 13,5 cm.



Bevor Ihr diese oben aufklebt, muss darunter ein Stück Saumband in Savanne mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt werden.





Dann noch dekorieren nach Wunsch. Ich habe je noch ein Stück Flüsterweißen Farbkarton aufgeklebt und zum Schluss noch mit der Big Shot eine Blüte ausgestanzt und mit 3-D Pads befestigt.

Wenn Ihr noch Fragen habt, dann meldet Euch. Ich hoffe, die Anleitung ist einigermaßen verständlich.
Und wenn Ihr diese Verpackung nachgebastelt habt, würde ich mich über ein Bild von Euch freuen.


LG Steffi

Kommentare:

  1. eine ganz wundervolle kleine Verpackung! Danke für deine Anleitung! Werde diese ganz bestimmt nacharbeiten, denn das ist wirklich eine ganz tolle Verpackung!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr feine Verpackung! :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen